Neue Seite 2
Profilbild
 
Neue Seite 3 Dies ist eine Sammlung aus Berichten und Sensationen von Erfahrungen die aus 37 Jahre Leben auf Gran Canaria basieren.
#1

?Drogenkurier - zerhackt - drei Stücke "beseitigt"

in Spanische Presse 13.03.2012 21:13
von h2ogc | 444 Beiträge

Die Quellen sagten der "zerhackte Rest" wurde vergangenen Sonntag im "barranco de Añaza/ S C de Tenerife" angezündet - der/ die Verstorbene könnte ein Drogenkurier gewesen sein... Am 12.03. wurde die Autopsie des Mannes (Körper zerhackt - drei Stücke) durchgeführt; Alter zwischen 20 und 30. http://www.laprovincia.es/sucesos/2012/0...oga/445338.html

nach oben springen

#2

Selbstmord??? - WIESO zerhackt - drei Stücke "beseitigt"

in Spanische Presse 16.03.2012 20:48
von h2ogc | 444 Beiträge

Eine verkohlte Leiche ?
Die Polizei hat mehrere Hypothesen, einschließlich einer Abrechnung/ Rache; Transport von Drogen im Körper; es wurden zwei ähnliche Fälle im Süden von Teneriffa verfolgt
http://www.antena3.com/canarias/noticias...2031200146.html

Die polizeilichen Ermittlungen ergaben - ein Mann, wohnhaft auf den Kanaren, etwa 50 Jahre als vermisst gemeldet, von seiner Familie - forensische Daten wiesen auf Selbstmord hin...?

nach oben springen

Besucherzähler Meine Traffic DownloadHeinz Karl Kamann

Erstelle dein Profilbanner www.VLC.de - Hier erhalten Sie kostenlos mit einem Klick den VLC.de Media Player zum Direktdownload
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bjoernschulz
Forum Statistiken
Das Forum hat 614 Themen und 1662 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: